RSS

SCHWERES RÜSTFAHRZEUG (SRF)

 

Fahrzeug: MAN TGS

Besatzung: 1:2

Baujahr:

Kennzeichen: OW SRF1

Funkrufname: "Rüst Pinkafeld"

Aufbau: Firma Rosenbauer

 

Ausrüstung in der Kabine:

  • 1 digitales Handfunkgerät gekoppelt mit einem Navigationssystem
  • Lautsprecher und Durchsageanlage
  • Steuereinheit für die hydraulische Seilwinde (ROTZLER 8t)

 

Ausrüstung im Geräteraum:

Das schere Rüstfahrzeug (SRF) bildet das Herzstück der technischen Einsätze in der Stadtfeuerwehr Pinkafeld. Es verfügt über umfassende technische Ausrüstung wie einem hydraulischen Rettungssatz (WEBER) mit Schere, Pedalschneider und drei Rettungszylindern. Außerdem sind Hoch- und Niederdruckhebekissen, ein Plasmaschneider drei Kettensägen und zwei elektrische Tauchpumpen untergebracht. Umfangreiches Material für die Erste Hilfe, Abseil- und Sicherungsmaterial, eine LKW- Rettungsplattform und ein Cafs- Löschtrolly runden die Ausrüstung dieses Fahrzeugs ab. Das Fahrzeug verfügt außerdem über einen Ladekran (PK 23000) mit Kranseilwinde am Heck einem Einbaugenerator (40 kVA) und einer hydraulischen Seilwinde (ROTZLER 8t). Zum Ausleuchten von Einsatzstellen ist außer diverse Kabel und Scheinwerfer auch ein pneumatischer Lichtmast (FLEXLIGHT) im Fahrzeug integriert. Für das sichere arbeiten auf Verkehrsflächen ist am Heck des Fahrzeugs eine Verkehrsleiteinrichtung installiert.    

 

Verwendung: Bei allen technischen Einsätzen sowie allen Gefahrguteinsätzen.

 Zurück zur Übersicht

 
Detail Download
 
Detail Download
 
Detail Download
 
Detail Download
 
Detail Download
 
Detail Download
 
 
Powered by Phoca Gallery